Lieben lernen - Vortrag Buddhismus - Zwitscherbar

VORTRAGSREIHE IN DER LUZERNER CITY

LERNEN ZU LIEBEN

19:30 – 20:45

CHF 15

Zwitscher-Bar
Franziskanerplatz 14
Eingang Burgerstr. 15
6003 Luzern

Beschreibung

In dieser kurzen Vortragsreihe werden wir uns mit dem kostbaren Geist der Liebe vertraut machen. Da diese wohlwollende Haltung uns vor unangenehmen Gefühlen, wie sie z.B. aus Wut oder Neid entstehen, befreit, wird sie in den buddhistischen Unterweisungen als der grosse Beschützer bezeichnet. Sie macht unseren Geist ruhig und friedvoll und bringt uns selbst und anderen nur Frieden. Verweilt unser Geist in Liebe, dann erleben wir echtes Glück.

Kelsang Jampel wird erläutern, worauf Liebe basiert, wie sie entsteht und wie wir sie in unserer spirituellen Praxis und unserem täglichen Leben umsetzen können.

Die Abende sind thematisch in sich geschlossen und können auch einzeln besucht werden. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Alle sind herzlich willkommen!

Themen

10. Juni
Zuneigungsvolle Liebe

17. Juni
Wertschätzende Liebe

24. Juni
Wünschende Liebe

Die Vortragsreihe wird fortgesetzt.

Veranstaltungsort

Die Kursreihe wird ab dem 28.08., jeweils Mittwochs, neu im aeB fortgeführt:

aeB, Akademie für Erwachsenenbildung, Kasernenplatz 1, 6000 Luzern

Daten 2019

Sommerpause
28. August
04. / 11. / 18. / 25. September
weitere Daten folgen

Wie ist ein Vortragsabend aufgebaut?

Begrüssung

Geleitete Atemmeditation (ca. 10min)

Vortrag über das jeweils angegebene Thema (ca. 40min)

Geleitete Meditation zum jeweiligen Thema (ca. 10min)

Frage und Antwort

Keine Anmeldung erforderlich

Zwitscher-Bar
Franziskanerplatz 14
6003 Luzern

Nützliche Links

Das Nalanda Zentrum
Kadampa Buddhismus
Kalender
Kadampa Foto Galerie