TAGESKURS

DIE BEFREIENDE WAHRHEIT DIE ALLES DURCHDRINGT

SA 21.05.2022
(Anmeldung erwünscht)

09:30 – 17:30
(Siehe Zeitplan)

Level:
Anfänger und Fortgeschrittene

Wie man über Leerheit, die wahre Natur der Dinge, meditiert

Wenn wir die Realität verstehen würden, wären alle unsere Probleme vorbei und unser Leben wäre von Freude, Verbundenheit und unglaublicher Bedeutung durchdrungen. Warum? Weil die wahre Natur von allem, wie sie von Buddha offenbart wurde, Leerheit ist. Das hört sich zunächst nicht ermutigend an. Aber Leerheit bedeutet, dass die Fehler und Begrenzungen, die wir in uns selbst, in unseren Mitmenschen und in der Welt sehen und die uns so viel Unglück bereiten, in Wirklichkeit gar nicht vorhanden sind. Sie hängen vom Geist ab, was bedeutet, dass wir uns von ihnen befreien können. Um dies zu verstehen, bedarf es natürlich weiterer Erklärungen und der Erforschung durch Meditation.

In diesem Kurs wird uns Gen Jampel in diese befreiende Einsicht einführen und uns zeigen, wie wir beginnen können, diese tiefgreifende Weisheit in der Meditation für uns selbst zu erforschen.

Alle sind herzlich willkommen!
Dieser Tageskurs kann auch als Livestream besucht werden.

Zeitplan

09:30 – 10:45 Unterweisung und Meditation
10:45 – 11:15 Pause
11:15 – 12:30 Unterweisung und Meditation
12:30 – 14:30 Mittagspause
14:30 – 15:45 Unterweisung und Meditation
15:45 – 16:15 Pause
16:15 – 17:30 Unterweisung und Meditation

Verpflegung

Im nahegelegenen Staffelnhof (2min Fussweg) ist es möglich, sich über den Mittag in der Kantine zu verpflegen.

Anmeldeformular

Hier anmelden und bezahlen

Anmeldung erforderlich

Nützliche Links

Das Nalanda Zentrum
Tharpa Verlag
Kalender
Anfahrt / Karte