Buddhismus Luzern – Karma verstehen – Halbtageskurs2018-12-07T17:09:45+00:00
Was ist Karma – Karma Definition - Halbtageskurs

HALBTAGESKURS MIT BRUNCH

KARMA
VERSTEHEN

Sa 26.01.2019

09:30 – 13:00

CHF 45 | inkl. Brunch

Karma verstehen

Karma ist das natürliche Gesetz von Handlungen und ihren Auswirkungen. Jede unserer Handlungen hinterlässt eine Prägung in unserem sehr subtilen Geist. Jede dieser Prägungen zeigt, sobald die Bedingungen dafür reif sind, ihre dementsprechende Auswirkung.

Indem wir die Gesetze des Karmas verstehen, können wir die Verantwortung für alle unsere Erfahrungen übernehmen. Wir können lernen, positives Karma zu erschaffen und unser Potential für zukünftiges Leiden zu bereinigen. Auf diese Weise erlangen wir wirkliche Kontrolle über unser Leben und finden echtes Glück. Mehr dazu an diesem spannenden und sinnreichen Halbtageskurs.

Zeitplan

09:30 – 10:45 1. Sitzung
10:45 – 11:45 Brunch
11:45 – 13:00 2. Sitzung

Anmeldeformular

Nützliche Links

Das Nalanda Zentrum
Kadampa Buddhismus
Studienprogramme
Anfahrt / Karte
Ehrw Geshe Kelsang Gyatso RInpoche - Leseprobe

Kurze Leseprobe aus dem kostenlosen E-Buch „Wie wir unser Leben verwandeln“

„Wenn wir die Natur unseres Geistes klar verstehen, werden wir mit Sicherheit erkennen, dass das Kontinuum unseres Geistes nicht endet, wenn wir sterben, und wir werden keinen Grund haben, an der Existenz zukünftiger Leben zu zweifeln.

Erkennen wir die Existenz unserer zukünftigen Leben, dann werden wir uns natürlich um das Wohlergehen und Glück in diesen Leben sorgen und dieses gegenwärtige Leben nutzen, um die geeigneten Vorbereitungen zu treffen.

Dies wird uns davor schützen, unser kostbares menschliches Leben mit den Belangen dieses einen Lebens zu verschwenden. Deshalb ist ein richtiges Verständnis des Geistes absolut notwendig.“

Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche in

„Wie wir unser Leben verwandeln“