RETREAT

HERUKA WERDEN

21. − 22.01. 2023
(Anmeldung erforderlich)

Heruka Retreat

Ein Retreat über die Selbsterzeugungspraxis des Heruka Körpermandalas entsprechend den Anleitungen der mündlichen Ganden Überlieferungslinie. Buddha Heruka ist eine Manifestation des Mitgefühls aller Buddhas. Indem wir uns auf ihn verlassen, können wir schnell eine reine, selbstlose Freude erlangen.

Der Ehrwürdige Geshe-la erwähnt, dass es auch für Vajrayogini Praktizierende sehr gut ist, zwischendurch ein Heruka Retreat zu machen um ihre Vajrayogini Praxis zu verbessern. Unsere Praxis wird dadurch tiefer, lebendiger und kraftvoller.

In diesem Retreat verwenden wir die mittlere Selbsterzeugungssadhana Die neue Essenz des Vajrayana.

Um uns zu helfen unsere Konzentration zu bewahren, werden wir zwischen den Sitzungen am Morgen und am Nachmittag schweigen.

Eine Teilnahme ist nur mit einer Höchsten Yoga Tantra Ermächtigung des Heruka Körpermandalas innerhalb der Neuen Kadampa Tradition möglich.

Wir freuen uns auf deine Anmeldung!

Kosten

Ganzes Retreat: CHF 100
Ganzer Tag: CHF 50
(Das Retreat ist in der grossen Zentrumskarte enthalten)

Verpflegung und Unterkunft

Im nahegelegenen Staffelnhof (2 min Fussweg) ist es möglich, sich über den Mittag in der Kantine zu verpflegen.

Es besteht die Möglichkeit, im Zentrum zu übernachten. Bei Interesse nimm bitte Kontakt mit uns auf.

Zeitplan

Samstag und Sonntag
08.30 – 10.00 Uhr Sitzung 1
10.45 – 12.15 Uhr Sitzung 2
12.15 – 14.15 Uhr Mittagspause
14.15 – 15.45 Uhr Sitzung 3
16.30 – 18.00 Uhr Sitzung 4

Anmeldeformular

Hier anmelden und bezahlen

Anmeldung erforderlich

Nützliche Links

Das Nalanda Zentrum
Tharpa Verlag
Kalender
Anfahrt / Karte